Kostenkontrolle mit vernetzten Lösungen

Die Verbindung ihrer Smart Trucks mit I_Site macht es einfacher, den Überblick über die Kosten zu behalten, egal, ob diese direkt mit Ihren Staplern oder mit Ihrem gesamten Betrieb zusammenhängen.

Übermässige Nutzung verhindern
Verwenden Sie die Auslastungsfunktion in der I_Site App, um einen Überblick über die vertraglich vereinbarten Stunden im Vergleich zu den tatsächlichen Betriebsstunden zu erhalten. So verhindern Sie, dass Ihre Stapler übermässig genutzt werden, was zu unnötigen Zusatzkosten führt.
 
Senken Sie Ihre Betriebskosten
Wenn Sie die Auslastung Ihrer vernetzten Smart-Truck-Flotte verfolgen, können Sie ganz einfach Ihre ideale Flottengrösse bestimmen sowie Prozesse, Geräte und Wartungsanforderungen optimieren. So hilft Ihnen I_Site, bei Bedarf einzugreifen und sowohl Ihre Betriebs- als auch Ihre Servicekosten zu senken.
Da die I_Site App über eine Reihe von Sicherheitsfunktionen verfügt, haben Sie die Möglichkeit, die durch Unfälle und Schäden entstehenden Kosten zu minimieren. Wenn Sie immer auf dem neuesten Stand sind, können Sie ausserdem die Versicherungskosten gering halten.
 
Weniger technische Eingriffe
Durch die ständige Überwachung Ihrer vernetzten Maschinen können Sie erkennen, wann präventive Massnahmen erforderlich sind. Wenn ein Gabelstapler einen Defekt aufweist, kann dieser sofort über die I_Site App gemeldet und von einem Toyota-Servicetechniker so schnell wie möglich behoben werden.  Insgesamt profitieren Sie von weniger Service-Einsätzen, minimierten Ausfallzeiten und folglich von Kosteneinsparung.
Das I_Site Paket, das am besten zu Ihnen passt: I_Site My Fleet
Zurück zur I_Site Seite >>
 

Mehr Durchblick bei VELUX dank I_Site

"Bessere Auslastung, geringere Gerätekosten"

Patrick von Bismarck, VELUX Zentrallager Europa:

"Im eruopäischen Zentrallager von VELUX haben wir mti I_Site unsere Flotte analysiert. 8 % aller Geräte benötigen wir nicht permanent. Wir mieten sie jetzt ganz flexibel - und sparen dadurch Kosten."

 

Velux Einsatzbericht >

Danske Fragtmænd verbessert die Produktivität & Sicherheit mit I_Site

Der Danske Fragtmaend's Terminal in Taulov installierte bei seiner Geräteflotte das Flottenmanagementsystem I_Site. So haben sie immer einen genauen Überblick über die 42 am Terminal im Einsatz befindlichen Geräte.

Danske Fragtmaend Einsatzbericht (engl.) >

Toyota liefert eine Drive-in-Regallösung für den Kühlhauseinsatz an Natures Menu

Natures Menu erhielt von Toyota eine komplette Logistiklösung für die Lagerung ihrer gefrorenen rohen Tiernahrung. Die Drive-in-Regallösung innerhalb ihres Kühlhauses kann fast 1000 Paletten aufnehmen.

Natures Menu Einsatzbericht (engl.) >

Ecochem entscheidet sich für Regal- und Shuttlesystem

Ecochem International produziert in seiner neuen Fabrik in Willebroek feuerhemmende Zusatzstoffe auf Basis umweltfreundlicher Chemikalien. Ecochem entschied sich nicht nur für Toyota-Gabelstapler, sondern auch für das Regal- und Shuttle-System.

Ecochem Einsatzbericht (engl.) >

Alles entfernen