I_Site Starter

Dank integrierter Telematik ist Ihr Smart Truck bereits startklar für I_Site.

Flottenübersicht

Auf I_Site Starter können Sie nach Aktivierung kostenlos zugreifen und erhalten eine Flottenübersicht über alle vernetzten Stapler zusammen mit relevanten Daten wie:

  • Machinentyp
  • Seriennummer
  • Alter der Maschine
  • Betriebsstunden
  • Service und Mietvertragsinformation

Serviceanfragen via App

Für eine schnelle und einfache Kontaktaufnahme mit dem Serviceteam können Sie eine Nachricht mit einem Bild senden. 

 

  1. Klicken Sie auf Serviceanfragen.
  2. Wählen Sie Ihr Gerät in der Flottenliste aus.
  3. Beschreiben Sie das Problem im Kommentarbereich und fügen Sie ein Foto hinzu.

 

Maschinennutzung

Die Anzeige der Betriebsstunden hilft Ihnen bei der Planung von Wartungsintervallen, um die Lebensdauer des Smart Trucks zu verlängern. 

I_Site Starter als Standard


Seit Oktober werden nahezu alle elektrischen Lagertechnikgeräte von Toyota serienmäßig mit der I_Site Hardware ausgeliefert. Sollten Sie Ihr Lagertechnikgerät danach gekauft haben und bis jetzt noch nicht auf die Daten Ihres Gerätes zugreifen, können Sie das jetzt ganz einfach mit dem I_Site Starter. Sie müssen dazu nur das Formular ausfüllen.  

I'm interested, tell me more!

I'm interested in:

Mehr Durchblick bei VELUX dank I_Site

"Bessere Auslastung, geringere Gerätekosten"

Patrick von Bismarck, VELUX Zentrallager Europa:

"Im eruopäischen Zentrallager von VELUX haben wir mti I_Site unsere Flotte analysiert. 8 % aller Geräte benötigen wir nicht permanent. Wir mieten sie jetzt ganz flexibel - und sparen dadurch Kosten."

 

Velux Einsatzbericht >

Danske Fragtmænd verbessert die Produktivität & Sicherheit mit I_Site

Der Danske Fragtmaend's Terminal in Taulov installierte bei seiner Geräteflotte das Flottenmanagementsystem I_Site. So haben sie immer einen genauen Überblick über die 42 am Terminal im Einsatz befindlichen Geräte.

Danske Fragtmaend Einsatzbericht (engl.) >

Toyota liefert eine Drive-in-Regallösung für den Kühlhauseinsatz an Natures Menu

Natures Menu erhielt von Toyota eine komplette Logistiklösung für die Lagerung ihrer gefrorenen rohen Tiernahrung. Die Drive-in-Regallösung innerhalb ihres Kühlhauses kann fast 1000 Paletten aufnehmen.

Natures Menu Einsatzbericht (engl.) >

Ecochem entscheidet sich für Regal- und Shuttlesystem

Ecochem International produziert in seiner neuen Fabrik in Willebroek feuerhemmende Zusatzstoffe auf Basis umweltfreundlicher Chemikalien. Ecochem entschied sich nicht nur für Toyota-Gabelstapler, sondern auch für das Regal- und Shuttle-System.

Ecochem Einsatzbericht (engl.) >

Alles entfernen